FAQ

Meistgestellte Fragen

Was erwartet mich beim Kongress?

Der Kongress ist eine mehrtägige bunte Mischung aus den verschiedensten Menschen und den verschiedensten Themen, die alle eines gemeinsam haben: Das Überthema “Minimalismus”. Der Kongress wird aus Video-Interviews bestehen, die ich mit den Speakern führe.

Wer sind die Speaker?

Dieser Punkt ist in Arbeit. Du kannst mir jedoch gerne deine Vorschläge schicken. Wer soll/darf/kann/muss unbedingt dabei sein? Alternativ kannst du dich natürlich auch selbst bewerben. Schicke mir gerne eine E-Mail an: mail@minokon.de

Um welche Themen wird es gehen?

Von leichter leben/Freiheit, Konsum(-denken), Sharing Economy, Zero Waste, Unverpacktläden/Nachhaltigkeit, Kleiderschrank (Capsule Wardrobe), Minimalistisch reisen/Digitale Nomaden, Minimalismus mit Kindern/Partner/Haustier, Grundsätzlichem zum Thema, (Reinigungs-)mittel selbst herstellen, Tiny Houses/minimalistisch wohnen, Persönlichkeitsentwicklung und Ordnung/Aufräumen wird so ziemlich alles dabei sein. Denn: Minimalismus ist so vielseitig und so viel mehr als nur Ausmisten!

Wann startet der Kongress?

Es gibt einiges zu tun für mich und es wird noch ein Weilchen dauern bis es losgeht. Aber Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude – deswegen habe ich für die Zeit bis dahin eine Warteliste eingerichtet. Trage dich gerne ein, dann halte ich dich einmal wöchentlich per E-Mail auf dem Laufenden.

www.minokon.de/warteliste/

Was kostet mich der Kongress?

Am Tag der Veröffentlichung werden die Videos des jeweiligen Thementages kostenlos einsehbar sein. Auf diese Weise kannst du für dich entscheiden, ob du im Anschluss an den Kongress das Kongresspaket käuflich erwerben möchtest.  Hierbei wird es verschiedene Möglichkeiten bzw. preisliche Abstufungen geben. Preise und Angebote werde ich zu gegebener Zeit veröffentlichen.

Wer steckt hinter dem Kongress?

Mein Name ist Kerstin und ich bin von Herzen gerne Minimalistin. Im Jahre 2009 habe ich – als Messi – angefangen auszumisten und mein Leben umzukrempeln. Mittlerweile bin ich so weit, dass ich 2/3 meines damaligen Besitzes loslassen konnte und extrem glücklich darüber bin. Minimalismus ist ein fester Bestandteil meines Lebens und dadurch haben sich viele geniale Dinge ergeben und viele wundervolle Menschen in mein Leben gefunden. Auf meinem persönlichen Blog www.kerichaotic.de schreibe ich regelmäßig über Dinge, die mich beschäftigen.

Was ist der Mehrwert hinter dem Kongress?

Mir ist es sehr wichtig, dass für jeden etwas dabei ist und jeder dort abgeholt wird wo er gerade steht – es werden Speaker zu Wort kommen, die offensichtlich erst einmal nichts mit Minimalismus zu tun haben. Ich möchte Leute mit einer genialen Meinung zu Wort kommen lassen genauso wie diejenigen, die bereits ihre Meinung regelmäßig in die Welt tragen. Außerdem lege ich Wert darauf, dass in den Interviews praxisnahe Tipps und Erfahrungen geteilt werden, die wirklich weiterhelfen. Ich selbst liebe es persönliche Geschichten zu erzählen – und diesen zu lauschen. Deswegen wird auch die Geschichte der jeweiligen Speaker eine Rolle spielen. Echte Menschen, echte Geschichten – echter Mehrwert!

Herzlich Willkommen! Schön, dass du dabei bist! 🙂